Gesprächstherapie

Ein Gesprächstherapie kann Klarheit bringen

Bestandteil meiner Ausbildung zur Körperorientierten Psychotherapeutin waren Charakterstudien Wilhelm Reichs sowie ein Grundwissen der Psychoanalyse Siegmund Freuds.

Wir lernten, dass eine Dysbalance zwischen Psyche und Körper Spannungen im Körper erzeugen können. Dies nimmt Einfluss auf die Körperbewegung und -haltung, auf den Atmen und die Emotionen. Das nennt man Körpersprache.

Ich lernte Gesprächsführung.

Während des Gesprächs achte ich gleichsam auf die Körpersprache meines Klienten und auf die Energie, die er aussendet. Dies hilft mir dabei, die Aussagen des Klienten nicht nur zu hören, sondern zwischen den Zeilen zu fühlen, sie zu analysieren und zu spiegeln.

Erkenntnisse und neue Blickwinkel können sich während der Gesprächstherapie einstellen.

Gerne berate ich Sie in einem Erstgespräch über die für Sie am Besten geeigneten Therapiemethoden.

Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

© Copyright - Naturheilpraxis Ricarda Schenkel 2017